Technische Daten  

 

 

 

 

Das Anti Resonance Isolation System sorgt für minimale Vibrationen während des Fluges, der lager- und gelenklose Hauptrotor sowie der verdeckte Heckrotor ermöglichen um sechs Dezibel niedrigere Lärmwerte als die Vorschriften.
Dem Christophorus Flugrettungsverein stehen 24 EC 135 zur Verfügung.
   
Hersteller Eurocopter (D/F) - EADS
Type EC 135 T1/T2
Länge 12,10 m
Höhe 3,62 m
Antrieb 2 Turbinen
Triebwerk Turbomeca Arrius 2B1
Leistung ca 1.380 PS
Startleistung 1.464 PS
Tankinhalt 722 l
Hauptrotordurchmesser 10,20 m
Heckrotordurchmesser 1,0 m
Leergewicht 1.420 kg
Zuladung innen 1.210 kg
maximale Aussenlast 1.360 kg
maximales Abfluggewicht 2.835 kg
Rotordrehzahl Hauptrotor ca. 400 RPM
Rotordrehzahl Heckrotor ca. 3.584 RPM
Gas Generator 54.117 RPM
Höchstgeschwindigkeit 155 kt
Reisegeschwindigkeit 140 kt
Steigrate 10 m/s
Einsatzhöhe ca 13.000 ft
Dienstgipfelhöhe ca. 20.000 ft
Reichweite 750 km
maximale Flugdauer 3,5 h
Einsatzspektrum Tag- und Nachtsichtflug
 

- virtueller Rundgang durch den Hubschrauber -

 

 

 

 

Sonderausrüstung  
   
Nachtsichttaugliches Cockpit
EURONAV MovingMapSystem
GPS Navigationssystem GARMIN 430
GSM-Telefon
Central Panel Display (CPDS/CDS)
Drei taktischen Funkgeräte
Doppelhakensystem für Taubergung
Bergausrüstung für Alpinbergungen